markforged material

Beeindruckende Stabilität: Die additive Fertigung von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen kann Ihnen nur ein Markforged 3D Drucker mittels dessen ausgewählten Materialien und einzigartiger Technologie bieten. Sie starten den Druck mit den Grundmaterialien aus Kunststoff und verstärken die Bauteile mit hochwertigen Endlosfasern. Sie erhalten Bauteile mit höchster Belastbarkeit, Festigkeit, Hochtemperaturfestigkeit, Stabilität und Widerstandsfähigkeit

 

KunstSToFF MATERIAL

Jedes Bauteile, das auf einem Markforged 3D Drucker additive gefertigt wird, startet mit dem Grundmaterial, welches aus dem ersten Druckkopf extrudiert wird. Alleine die Bauteile, die aus nur aus diesem Kunststoff gefertigt sind, besitzen bereits exzellente technische Eigenschaften wie  Belastbarkeit, Robustheit, Stabilität, Steife und Festigkeit im Vergleich zu anderen Kunststoff-3D-Druckern.

 

fASERMATERIALIEN

Die Faserverbundwerkstoffe verstärken die Bauteile mittels der innovativen CFF Technologie von Markforged. Dies geschieht über den zweiten Druckkopf. Ihnen stehen vier verschiedene Fasermaterialien zur Auswahl, um Ihren Bauteilen einen enormen Schub an Festigkeit, Stabilität, Robustheit und weitere Eigenschaften für fortschrittlichste Applikationen, die kein anderer 3D Drucker bieten kann.

 


Kunstoff MAterialien


Markforged Filament Material Onyx mit Nylon und Kohlefaser

ONYX

Markforged Material Nylon PA 6 Filament

FASERVERBUND - Endlosfasern


Markforged Material Glasfaser Filament

GLASFASER

Markforged Material Glasfaser temperaturfest

HIGH-TEMP GLASFASER

Markforged Material Nylon Kohlefaser Karbon Filament

KOHLEFASER

Markforged Material Nylon Kevlar Filament

METALL


Markforged Metall 3D Drucker Edelstahl - ADAM

303 & 17-4 EDELSTAHL

Markforged 3D Drucker Metall Inconel - ADAM

INCONEL 625

Markforged 3D Drucker Metall Aluminium - ADAM

6061 & 7075 ALUMINIUM

Markforged 3D Drucker Metall Titan - ADAM
Markforged Metall 3D Drucker Werkzeugstahl - ADAM

A-2 & D-2 WERKZEUGSTAHL